Zulassung / Anmeldeformulare

Formulare für die Anmeldung zur notariellen Fachprüfung und für einen Nachteilsausgleich

Die Formulare bitte bei dem Prüfungsamt, Mohrenstr. 34, 10117 Berlin, einreichen.

Anmeldung zur notariellen Fachprüfung

Antragsformular zur Anmeldung für die notarielle Fachprüfung

PDF 193 KB
Merkblatt Nachteilsausgleich PDF 34 KB
Merkblatt amtsärztliches Zeugnis

Hinweise zum amtsärztlichen Zeugnis im Zusammenhang mit der Beantragung eines Nachteilsausgleichs

PDF 38 KB
Nachteilsausgleich-Antrag

Antragsformular für die Gewährung eines Nachteilsausgleichs

PDF 27 KB
Anmeldung 2019/II

Die Anmeldefrist für die Prüfungskampagne 2019/I lief am 28. Januar 2019 ab; die Anmeldefrist für die Prüfungskampagne 2019/II wird bis zum 29. Juli 2019 laufen. Die Termine der schriftlichen Prüfungen werden spätestens vier Monate vor deren Beginn in der Deutschen Notar-Zeitschrift (DNotZ) sowie hier bekannt gegeben. 

Zulassungsvoraussetzungen

Was benötigt man für die Zulassung zur notariellen Fachprüfung?

Für die Zulassung zur notariellen Fachprüfung benötigen Sie

  1. den ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeantrag, den Sie bitte an das Prüfungsamt für die notarielle Fachprüfung, Mohrenstraße 34, in 10117 Berlin senden,
  2. eine Bescheinigung Ihrer zuständigen Rechtsanwaltskammer im Original,
  3. eine Kopie Ihres Zeugnisses des zweiten Staatsexamens und
  4. Sie müssen die Prüfungsgebühr (nach Erhalt der Zahlungsaufforderung und unter Angabe des zugeteilten Geschäftszeichens) zahlen.

Einzelheiten zur Anmeldung und den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie unter dem Punkt Zulassung sowie in unserer Broschüre "Die notarielle Fachprüfung - Zugang zum Anwaltsnotariat".

mehr erfahren

XS
SM
MD
LG